Die Länge der Kleider

Der Mann hatte eine Messrute in der Hand und ging nach Osten. Und er maß 1. 000 Ellen ab und ließ mich durch das Wasser gehen. Das Wasser reichte mir bis zum Knöchel. Er maß weitere 1. 000 Ellen ab und ließ mich wieder durch das Wasser gehen. Diesmal ging es mir bis ans Knie. Er maß noch einmal 1. 000 Ellen ab und ließ mich wieder hindurchgehen. Es reichte mir nun bis zur Hüfte. Dann maß er noch einmal 1. 000 Ellen ab, und da war es ein Strom, so tief, dass ich nicht mehr hindurchgehen konnte. Der Fluss konnte nur noch schwimmend durchquert werden, man konnte nicht mehr hindurchgehen. Hes 47:3-5 Neues Leben

Schauen wir uns Aaron noch einmal an, jetzt, nachdem er voll eingekleidet wurde. Hast Du die verschiedenen Längen der Kleiderlagen gesehen?

Die erste Lage, die Leinenkleider, welche Passah darstellen, reichen bis zu den Knöcheln. Sie bedecken uns ganz, unsere ganze Scham, alles Fleisch.

Die zweite, blaue Lage, die Pfingsten symbolisiert, geht bis zu unseren Knien. Somit bleibt ein Teil der ersten Lage sichtbar. Wenn wir nur diese Lage anziehen würden, wäre ein Teil unseres Fleisches unbedeckt.

Die dritte, vielfarbige Schicht, welche für das Laubhüttenfest steht, reicht bis zur Hüfte und lässt wieder einen Teil der zweiten Lage frei. Keine manifestierten Söhne Gottes ohne den Heiligen Geist.

Aber das sind ja genau die gleichen Masse wie in Hex 47:3-5, der Geschichte mit dem Fluss.

Während nun der Mann mit einer Messschnur in seiner Hand nach Osten hinausging, maß er 1 000 Ellen und führte mich durch das Wasser; und das Wasser ging mir bis an die Knöchel. Und er maß [noch] 1 000 Ellen und führte mich durch das Wasser; da ging mir das Wasser bis an die Knie. Und er maß [noch] 1 000 Ellen und führte mich hinüber, da ging mir das Wasser bis an die Lenden. Als er aber [noch] 1 000 Ellen maß, da war es ein Strom, den ich nicht durchschreiten konnte. Denn das Wasser war so tief, dass man darin schwimmen musste; ein Strom, der nicht zu durchschreiten war. Hes 47:3-5 Schlachter

Gibt es demnach eine vierte Lage? Schwimmen? Reif, vollkommen, perfekt in ihm.

Was denkst Du?

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kleider

Von Ralph Rickenbach

Accompanyist | Pastor in Exile | Iconoclast — I am a Gallup certified CliftonStrengths coach and a Spiral Dynamics practitioner.