Autor: Ralph Rickenbach

  • Väter und Söhne – der Geist des Elia

    Lesedauer 8 Minuten Denn selbst wenn ihr Tausende von Erziehern hättet, die euch in eurem Christsein voranbringen, hättet ihr deswegen noch lange nicht tausend Väter. Dadurch, dass ich euch das Evangelium verkündet und euch zum Glauben an Jesus Christus geführt habe, bin ich euer Vater geworden. Daher bitte ich euch eindringlich: Folgt meinem Beispiel! Um euch dabei zu […]

  • Zwei silberne Trompeten in unserer Zeit

    Lesedauer 3 Minuten Weiter gebot der HERR dem Mose folgendes: Fertige dir zwei silberne Trompeten an; in getriebener Arbeit sollst du sie anfertigen, und sie sollen dir dazu dienen, die Gemeinde zusammenzurufen und das Zeichen zum Aufbruch der Lager zu geben. 4Mo 10:1-2 Mose hatte einen Auftrag von Gott. Er sollte zwei Trompeten herstellen, aus einem Stück Silber,…

  • Was macht einen Leiter aus: 5 Merkmale guter Leiter

    Lesedauer 2 Minuten Wer für andere Verantwortung trägt, soll es nicht an der nötigen Hingabe fehlen lassen. (Röm 12:8b) Was macht einen authentischen Leiter aus? Michael Hyatt sagt es mit fünf englischen Worten: Authentic leaders have insight, initiative, influence, impact, and integrity (The 5 Marks of Authentic Leadership). Durchblick, Initiative, Einfluss, Auswirkung, Integrität. Schauen wir uns diese 5…

  • Wort von Gott: die Saison ändert sich

    Lesedauer 2 Minuten The season is changing drastically. There will be new challenges that will take much faith to get thru. Just remember that you win. (Lynne Ede) Die Saison verändert sich drastisch. Es wird neue Herausforderungen geben, die viel Glauben erfordern um durchzukommen. Erinnert Euch einfach daran, dass Ihr gewinnt. Dieses Wort haben meine Frau und ich…

  • Das Laubhüttenfest als teuerstes Fest im Jahr

    Lesedauer 5 Minuten Ebenso sollt ihr am fünfzehnten Tag des siebten Monats eine heilige Versammlung halten; da sollt ihr keine Werktagsarbeit verrichten, sondern ihr sollt dem Herrn sieben Tage lang ein Fest feiern. Da sollt ihr ein Brandopfer darbringen, ein Feueropfer zum lieblichen Geruch für den Herrn: 13 junge Stiere, zwei Widder, 14 einjährige Lämmer, makellos sollen sie sein.…

  • Laubhüttenfest

    Lesedauer 3 Minuten Und der Herr redete zu Mose und sprach: Rede zu den Kindern Israels und sprich: Am fünfzehnten Tag dieses siebten Monats soll dem Herrn das Laubhüttenfest gefeiert werden, sieben Tage lang. 3Mo 23:33-34 In dieser Zeit, ja heute beginnt das Laubhüttenfest. Es zeichnet sich dadurch aus, dass Israeliten in der ganzen Welt für eine Woche…

  • Versöhnungstag

    Lesedauer 3 Minuten Er [Aaron] soll den heiligen leinenen Leibrock anziehen und soll ein leinenes Unterkleid an seinem Fleisch haben und sich mit einem leinenen Gürtel gürten und einen leinenen Kopfbund umbinden, denn das sind die heiligen Kleider; und er soll sein Fleisch im Wasser baden und sie anziehen. 3Mo 16:1 Im Alten Testament ging der Hohepriester am…

  • Die perfekte Mischung

    Lesedauer 3 Minuten Und der Herr redete mit Mose und sprach: Nimm du dir auserlesene Spezerei: 500 Schekel feinste Myrrhe und halb so viel wohlriechenden Zimt, 250 [Schekel], und wohlriechenden Kalmus, auch 250, dazu 500 [Schekel] Kassia, nach dem Schekel des Heiligtums, und ein Hin Olivenöl; und mache daraus ein heiliges Salböl, eine Mischung von Gewürzsalbe, nach der…

  • Gott möchte in der Dunkelheit leben

    Lesedauer 2 Minuten Damals sprach Salomo: Der Herr hat gesagt, er wolle im Dunkeln wohnen. Ich nun habe ein Haus gebaut, als Wohnung für dich, eine Stätte, dass du ewiglich dort bleiben mögest! 1Kö 8:12-13 Gott möchte in der Dunkelheit leben? Widerspricht dies nicht der Aussage des neuen Testament, dass Gott Licht ist? Ich glaube nicht. Gehen wir in…

  • Apostolische Teams

    Lesedauer 3 Minuten Team. Heisst das „Thun, Engelberg, Aarau, Montreux“, oder ist es ein Akronym für „Toll, en andere machts“? Das erste kann nicht war sein. Warum? Winterthur ist nicht auf der Liste. Und – natürlich nicht so wichtig – der Rest der Welt wird ausgelassen. Aber warum spreche ich überhaupt von Teams? Ich glaube fest an apostolische…

Ich habe ein Buch veröffentlicht!

Die ungefilterten Gedanken eines Pastors im Exil: Werkzeuge für eine erfolgreiche Dekonstruktion des Glaubens ohne ihn aufzugeben.

Die ungefilterten Gedanken eines Pastors im Exil geben dem Leser, der Leserin einen Werkzeugkasten, der es ihm oder ihr erlaubt, einen neuen Blick auf die Bibel und die Gemeinde zu werfen.

Der Autor beginnt jedes Kapitel mit einer Geschichte aus seinem eigenen Leben, seiner eigenen Gemeinde, um nach der detaillierten Darstellung des jeweiligen Werkzeugs ein Fazit zu heutigen Gemeinden und möglichen Entwicklungen zu ziehen.

Die Werkzeuge, die in diesem Buch betrachtet werden, umfassen Spiral Dynamics, die Theorie der positiven Desintegration, Gemeinschaftsbildung, der Umgang mit Zweifeln, und verschiedene Persönlichkeitstests und Merkmale.